FCZBlog
  • Seit 1984 setzt das FrauenComputerZentrumBerlin e.V. auf berufliche Bildung von Frauen und Mädchen.

  • Twitter-Timeline


  • Tag-Wolke

  • RSS die webagentin

  • RSS mädchenmannschaft – der blog

  • RSS Webgewandt

  • OpenSource

    Selbstbestimmt lernen und beruflich weitergehen

    Donnerstag, 31.August 2017

    Wie lernen wir im digitalen Zeitalter? Welche Lernmaterialien brauchen wir dafür? Mit welchen Konzepten können wir unsere Teilnehmerinnen immer besser auf den beruflichen Wiedereinstieg vorbereiten? Und wie bilden wir am besten die individuellen Lernerfolge unserer Teilnehmerinnen ab? In einer ganztägigen Klausurtagung haben die FCZB-Mitarbeiterinnen des Geschäftsfelds „Beruflicher Wiedereinstieg“ neu entwickelte Lernkonzepte und -materialien ausgetauscht und […]

    Netz, Nerds, Nutzung

    Dienstag, 16.April 2013

    Wer sich für das Web interessiert, kommt an der re:publica nicht vorbei: Vom 6. bis 8. Mai gibt es auf der Konferenz rund um Netzthemen zahlreiche Vorträge und Workshops. Die re:publica wird inzwischen zum 7. Mal ausgerichtet. Während sich zu Beginn mit 700 Beteiligten eine überschaubare, noch als recht nerdig wahrgenommene Szene dort traf, werden […]

    Kurzmeldung: TV-Tipp Frauen im Netz

    Freitag, 15.März 2013

    Der Beitrag zu Frauen im Netz, der unter anderem bei „Women edit – Wikipedia and the Web. Ein offenes Netzwerktreffen“ gedreht wurde, wurde gestern gesendet und ist nun auch online verfügbar. Hier bei frauTV könnt ihr euch den Beitrag ansehen … Unser nächstes Treffen findet am 10. April, 18 Uhr statt, ihr seid herzlich eingeladen […]

    Linux hat Geburtstag! 20 Jahre und sowohl frisch wie weise!

    Mittwoch, 24.August 2011

    Nachdem letzen Monat das Internet schon seinen 20. feiern durfte, ist heute Linux an der Reihe. Und was war das bisher für ein aufregendes Leben! Es geschah in Finnland am 25.8.1991: ein neues Betriebssystem erblickte den Rechner der Welt, Geburtshelfer war Linus Torvald. Zurückhaltend wurde es Linux genannt, nach seinen Ahnen Unix und Linus, Version […]

    Was heißt OpenSource heute?

    Samstag, 14.Mai 2011

    Seit Jahren bin ich ein Fan von OpenSource Programmen, mich überzeugen nicht nur die Produkte – z.B. das hier genutzte WordPress, sondern auch der dahinterstehende Grundgedanke: Nicht nur der Quellcode muss offengelegt werden, sondern die Programme können von jedem beliebig verändert, kopiert, verbreitet und genutzt werden.

    MoodleMüsliMoot

    Dienstag, 3.Mai 2011

    Vor kurzem (vom 12.-15. April) fand wieder einmal die alljährliche Moodle Konferenz statt. Diesmal an der Nordakademie in Elmshorn, einem gefühlt wirklich kleinen Örtchen 30 km von Hamburg entfernt. Bekannt sollte Elmshorn denjenigen sein, die sich allmorgendlich eine ordentliche Portion Kölln Müsli gönnen. Die Stadt ist stolz auf ihre Köllnflockenwerke und so sponsorte sie für […]

    Linda ist gerettet und jetzt OpenSource

    Sonntag, 28.Februar 2010

    Nun ist es offiziell: Die Kartoffelsorte Linda, die sich insbesondere bei Bio-Kund/innen wegen Geschmack, Festigkeit und Farbe großer Beliebtheit erfreut, ist gerettet. Wir hatten bereits im Kontext von OpenSource-Software über die Praxis proprietären Saatguts berichtet und gratulieren nun herzlichst zur Rettung. Die Züchtung der Kartoffel, für die das Patent bei dem Saatgut-Unternehmen Europlant lag, sollte […]

    Software-Patente – Saatgut im WWW

    Donnerstag, 8.Oktober 2009

    "Open Source Software ist Software, die schlechter funktioniert als kostenpflichtige Software, die dafür aber nichts kostet" – so in etwas ließe sich die gefühlte Definition beschreiben, unter viele Computer-Nutzer/innen den Begriff Open Source Software abgespeichert haben. Das Problem der patentierten und proprietären Software ist allerdings umfassender und die Inhaber von Software Patenten sind nicht selten […]

    Sicheres Surfen ist kein Traum mehr

    Freitag, 11.September 2009

    Immer wieder hört man von Viren, die sich auf den Rechner zu Hause schleichen und die Bankdaten ausspähen, Passwörter abfangen und in unbekannte Kanäle leiten, beim Einkaufen eingegebene Kreditkartendaten klauen und meistbietetend verkaufen. Auch die Höhe der ergaunerten Beträge durch Hacker, die Daten verändern, während man sich auf der Seite der Bank wähnt, nehmen jährlich […]

    Neues aus der OpenSource/FreeSoftware-Szene: VLC

    Mittwoch, 15.Juli 2009

    Glückwunsch: Der Multimediaplayer VLC ist erwachsen geworden! Videolan.org hat am 07.07.09 bekannt gegeben, dass VLC hat nach fast 10 Jahren Entwicklungszeit endlich den Status 1.0.0 erreicht hat. Videolan war dabei nicht besonders langsam, sondern eher sehr genau und hat nicht leichtfertig mit großen Versionsprüngen gearbeitet. Die Version heißt deshalb auch "Goldeneye". Das Projekt  wurde  von […]