FCZBlog

« | Home | »

Digital Empowerment – Medienkompetenzen für geflüchtete Frauen

Von Katrin Schwahlen | 19. Juli 2018

Das FCZB-Projekt Digital Empowerment – Medienkompetenzen für geflüchtete Frauen hat Ende 2016 begonnen und seither rund 300 Frauen erreicht. Einige von ihnen erzählen im Video, was sie im Computerkurs gelernt haben, was ihre Ziele sind und warum es wichtig ist, am Computer arbeiten zu können.

Projektleiterin Sarah Rüger stellt die unterschiedlichen Lernorte und Zusatzangebote vor. Geraldine Mua, pädagogische Mitarbeiterin, fasst die Inhalte und Besonderheiten des Unterrichts zusammen.

Mehr über die Fortbildung

Mehr über das FCZB

 

 

 

Topics: Arbeitswelt & Weiterbildung, Berlin, FCZB, Geflüchtete | Kein Kommentar »

Kommentare