FCZBlog
  • Seit 1984 setzt das FrauenComputerZentrumBerlin e.V. auf berufliche Bildung von Frauen und Mädchen.

  • Twitter-Timeline


  • Tag-Wolke

  • RSS die webagentin

  • RSS mädchenmannschaft – der blog

  • RSS Webgewandt

  • « | Home | »

    Googlest du noch, oder sucht du schon?

    Von Redaktion | 11. Oktober 2011

    „Mit welcher Suchmaschine arbeitest du denn?“ fragte mich Mitte der 1990er Jahre eine Kollegin, die wie ich einen Recherchejob übernommen hatte.  Ich denke da noch manchmal dran, denn angesichts der Dominanz von Google habe ich mir diese Frage selbst nur noch selten gestellt. Die Frage nach dem Rechercheweg ist aber nicht nur lohnend, sondern auch spannend.

    Die Inhalte, die nicht von regulären Suchmaschinen erfasst werden, werden Deep Web, Hidden Web oder auch Invisible Web genannt. Die Datenmenge des tiefen, dunklen und versteckten Netzes sind Schätzungen zufolge hundert Mal so groß wie die des sogenannten Visible Webs oder Surface Webs – aber die echte Größe kennt niemand. Sicher ist nur: Da ist viel, viel mehr, dass es zu entdecken gibt. Vor allem Datenbanken und Archive warten mit einem unschätzbaren Pool an Informationen. Nur, wo finde ich die richtige für das jeweilige Anliegen?

    Hier hilft zum Beispiel www.sucharchiv.com. Das ist ein Portal über Suchmaschinen, Datenbanken und Archive und es kann nach Thema oder auch nach Region gesucht werden. Hier sind zum Beispiel Portale zu Bildung, zu Gesundheit, zum Reisen oder zu Sozialem gelistet. Und das sogar weltweit! Ärzte in Berlin, Gestein-Sammlungen in Griechenland oder Verzeichnisse der isländischen Trolle? Findet ihr dort bestimmt!

     

    Topics: Arbeitswelt & Weiterbildung, Gut zu wissen, Social Media, Netzkultur & Web-Allerlei | Kein Kommentar »

    Kommentare