FCZBlog

« | Home | »

^_^ Sagt Ihnen das etwas?

Von Redaktion | 15. Dezember 2008

Nein? ^_^ ist ein japanisches Emoticon und bedeutet ein Lächeln.
Die europäische Übersetzung wäre also (-:

Und bevor Sie nun denken, die ist ja blöd und macht das Smiley seitenverkehrt – nein, ich weiß schon, dass das Gesicht normalerweise auf die linke Seite gelegt ist. Nur leider ist meine Blog-Software so blöd und macht mir aus jedem echten Grinse-Emoticon ein Bildchen, nämlich 🙂 und das hilft mir bei dem, was ich grade sagen möchte, gar nicht. Daher das Folgende seitenverkehrt, uns Linkshänder freuts, wir machen das Zeichen allemal gerne andersrum.

Ein Emoticon ist eine Zeichenkombination aus Buchstaben, Satzzeichen und Sonderzeichen, das in der digitalen Kommunikation eine Aussage über den emotionalen Zustand der Schreiberin sagt. Meint sie einen Textabschnitt nicht ganz ernst, kommentiert sie mit (-;
Ich habe versucht, dies ins Japanische zu übersetzen und landete bei  ~_^

Das Emoticon für Traurigkeit, Unzufriedenheit, Bedauern ist )-: auf Japanisch ergibt eine freie und tränenreiche Übersetzung   ;_;

Und nun war kürzlich zu lesen, dass ein russisches Mobilfunkunternehmen sich beim russischen Patentamt das zwinkernde Emoticon (-; gesichert hat. Schon vor Jahren hat sich das amerikanische Unternehmen Despair die Rechte auf das Emoticon der Unzufriedenheit )-: sichern lassen und verkauft seitdem mit einigem Erfolg z.B. Kaffeetassen mit den hängenden Mundwinkeln. Für schlechtgelaunte Frühaufsteher.
Ich konnte übrigens nicht erfahren, ob sich der russische Unternehmer Oleg Teterin und Despair jeweils auch schlechte Laune und Zwinkern rechtsgekippt und für Linkshänderinnen haben patentieren lassen.

Offen gestanden ist mir ein Rätsel, warum eine Firma ein Symbol, das sie erstens nicht erfunden hat und das zweitens unbestreitbar inzwischen Allgemeingut ist, als Patent sichern kann.

Schon überlege ich, welches Patent ich mir sichern lassen sollte, um meines Lebens weiterhin froh zu bleiten. Kann man in „silke“ ein Symbol erkennen erkennen?  – wo hört die sinnvolle Zeichenfolge auf und fängt das Symbol an? In gewisser Weise sieht  oTTo doch aus, wie eine japanische Brillenträgerin und aNNa ist eine verkaterte Mitvierzigerin – auf Japanisch wohlgemerkt. Nun haben meine Geschäfte jedoch weder mit Brillen noch mit Spirituosen zu tun.

Doch auf der Suche nach Zeichenkunst wurde ich reichlich fündig – echte ASCII-Kunst ist übriges fast immer patentfrei:

    ~*~
    /@\
   /%;@\
  o/@,%\o
  /%;`@,\
 '^^^H^^^`

von hjw, der sich den Baum nicht per Patent gesichert hat.
Es geht auch mächtiger:
                   ,-.-.
                  / ,-. \
             ,-. ( |a a| ) ,-.
            :   `( : o ; )'   :
        ____|____(_.>-<._)____|____
       (_|        /     \        |_)
        ||       : `.|,' :       ||
        '|___..--|_\_|_/_|-...___|'
           ;     | /SSt\ |     :
          /  ;  ;| ,'|`. |:  :  \
         /  /| /|;._____.:|\ |\  \
        / ,' `' /  ;| |:  \ `' `. \
        `'     /  / | | \  \     `'
              /  /  ; :  \  \
             /  /  /| |\  \  \
            /  /  / | | \  \  \
           /  /  /  ; :  \  \  \
          /  /  /  /| |\  \  \  \
         (  /  /  / | | \  \  \  )
          `(_ /  /  ; :  \  \ _)'
             `'.(_./___\._).`'

In diesem Sinne – schützen Sie erstmal keine Zeichenfolgen, sondern sich selbst vor fiesen vorweihnachtlichen Viren und geraten Sie nicht in Hektik!

Mehr davon gibt es hier: http://www.ascii-art.de/ascii/c/christmas.txt

Topics: Social Media, Netzkultur & Web-Allerlei | 2 Kommentare »

2 Kommentare to “^_^ Sagt Ihnen das etwas?”

  1. frau buttgereit meint:
    5.Februar 2009 at 11:34

    Man lernt ja nie aus – das Problem der Emoticons, die automatisch in diese albernen Smartie-Bildchen umgewändelt werden, hat sich gelöst, das kann im Blog eingestellt werden 🙂 bzw. ^_^

  2. Robert meint:
    3.Juni 2010 at 19:57

    (*_*) etc. sind sogenannte „Eastern-style Emoticons“ … Die gezeigten „ASCII Art“ Beispiele sind eher Einstiegsbeispiele. Kompliziertere werden mittels einem Generator erzeugt, zum Beispiel:

    http://www.robertecker.com/hp/research/image2asciiart.php

    Viel Spass 🙂

Kommentare