FCZBlog

Obamas Website jetzt OpenSource

Dienstag, 27.Oktober 2009

Am Samstag (24.10.) wurde die Website des Weißen Hauses und damit die offizielle Seite von Präsident Obama auf Open Source Software und Programmierung umgestellt. Das bedeutet erstens, das als Betriebssystem Red Hat Linux dient und zweitens, dass der Programmiercode der Seite veröffentlicht wird und von allen weiterverwendet, entwickelt und verbessert werden kann. Schon wird gescherzt, […]

PR – so oder so

Dienstag, 14.Juli 2009

Leicht haben es die Menschen in Kanada auch nicht. Holländer/innen haben Tulpen und Gouda-Antje, Engländer/innen die feine Art, Franzosen und Französinnen diesen wunderschönen Akzent und Gott im Land, Spanier haben Don Quijote, Stierkämpfe und Mallorca,  Portugal hat Cristiano Ronaldo und Fado, Ungar/innen haben Gulasch und Paprika, Mexikaner/innen Sombreros, Kolumbianer/innen Koka, US-Amerikaner haben Highways, Hamburger, Cowboys, […]

Deutsche Politiker im Web2.0

Freitag, 8.Mai 2009

Heute nur ein Link-Tipp – seit einigen Monaten versuchen sich deutsche Politiker ja mit dem Wahlkamp im Netz und fühlen sich dabei obama gut. Dass das eher peinlich ist und uns die Information, wann Herr Althaus Spargel isst, nicht gefehlt hat, lässt sich heute bei telepolis nachlesen.

BlackBerry-Obama

Dienstag, 20.Januar 2009

Wenn heute Barack Obama den Amtseid spricht, wird es zum ersten Mal einem US-Präsident mit Twitter-Account geben (www.twitter.com, die Plattform, auf der man der Welt sein Leben in Kurznachrichten von maximal 140 Zeichen erzählen kann). Und schon kurz nach seiner Wahl hatte Obama angekündigt, er werde auch als Präsident nicht auf Informationen von außen verzichten […]