FCZBlog

30 Jahre FCZB

Fotogalerie FCZB-Jubiläumsveranstaltung

Dienstag, 16.Dezember 2014

Nach der vormittäglichen Fachtagung „Perspektive 2.0“  (Bildergalerie)  ging es am 15.10.2014 am Nachmittag unserer Jubuiläumsveranstaltung und mit einem vielfältigen Programm weiter. Nach einer einführenden Begrüßung durch Renate Wielpütz präsentierte Constanze Brockmann  in Vertretung für die erkrankte Sabine Bangert, Sprecherin für Arbeitsmarkt- und Kulturpolitik Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin, deren Vortrag (PDF) zum […]

Fotogalerie: Fachtagung Perspektive 2.0

Dienstag, 16.Dezember 2014

Digitale Vernetzung, Internet und soziale Netzwerke verändern unsere Arbeitswelt beständig.  Wer sich online überzeugend darstellen kann, hat mehr Jobchancen. Jugendliche und junge Erwachsene nutzen soziale Netzwerke zwar häufig für private Belange, beruflich setzen sie diese aber selten gezielt ein – und oft nur mit wenig ausreichenden Medienkompetenzen für eine strategische Nutzung. Und auch das Bildungspersonal, […]

Brauchen wir noch ein FRAUENcomputerzentrum?

Mittwoch, 22.Oktober 2014

Nadine Köhne, Teilnehmerin des diesjährigen CSMM-Kurses im FrauenComputerZentrumBerlin, beschäftigt sich mit der Frage, wie sich ein Kursangebot allein für Frauen rechtfertigen lässt. 

Die Anfänge des FrauenComputerZentrum Berlin

Mittwoch, 15.Oktober 2014

Als Journalistinnen haben Suzanne Seeland und ich (Claudia Strauven) 1983 die Hörfunk-Reihe „Der Computer ist immer dabei“ für den Sender Freies Berlin (heute RBB) konzipiert. Die Beiträge für die Sendungen wurden damals noch auf der Schreibmaschine verfasst, und die diversen Tippfehler mit Tipp-Ex übermalt. Die wenigsten besaßen einen eigenen Computer. In der Berufswelt sah das […]

30 Jahre FCZB – Galerie Teil 2

Dienstag, 14.Oktober 2014

Starke Frau – für starke Frauen

Montag, 13.Oktober 2014

Elisa Marchese arbeitet seit Juli 2014 im FCZB. Die 32-jährige Frankfurterin ist studierte Soziologin und im FrauenComputerZentrum für den Bereich „Wiedereinstieg“ verantwortlich. Im Interview erzählt die Geschäftsfeldmanagerin über das, was ihr bei der Arbeit wichtig ist: Frauen. Feminismus. Politik und Gesellschaft.

Nicht erst loslegen, wenn alles perfekt ist: Social Media als Berufsfeld

Donnerstag, 9.Oktober 2014

Im Herbst 2013 hat Jessica Rathke eine Fortbildung zur Content- und Social-Media-Managerin (CSMM) im FrauenComputerZentrumBerlin (FCZB) erfolgreich abgeschlossen. Karin Windt hat in dem Kurs Online-PR und Onlinemarketing/SEO unterrichtet. Jetzt hat die Dozentin Jessica wiedergetroffen – und sie gefragt, wo sie ein gutes Jahr später beruflich steht.

Blick zurück nach vorn – Blogserie anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums

Mittwoch, 24.September 2014

Unser 30-jähriges Bestehen nehmen wir zum Anlass, ein bißchen zurück, aber v.a. auch nach vorn zu schauen. In den nächsten Wochen und Monaten veröffentlichen wir auf unserem Blog wöchentlich Beiträge in Form von Texten, Interviews, Bildergalerien und Audio-Beiträgen, die eine Idee davon geben, wie wir wurden, was wir heute sind. Mit der Veröffentlichungsserie wollen wir […]

30 Jahre FCZB Teil 1 – Bilder aus den ersten Jahren

Montag, 22.September 2014

   

Beruflich einsteigen mit Social Media-Kompetenzen

Freitag, 19.September 2014

Coaches, Beratende und Lehrende, die in der beruflichen Bildung tätig sind, haben eine Menge drauf, doch Facebook, Twitter und Co. sind für sie häufig Neuland. Kein Wunder, dass sie jungen Erwachsenen bisher kaum zeigen konnten, wie sie soziale Medien optimal für den Berufseinstieg nutzen. Sibylle Würz, pädagogische Mitarbeiterin im FCZB hat  gemeinsam mit Kolleginnen im […]

Der Ton macht die Musik

Freitag, 29.August 2014

Brigitte Hagedorn beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Produktion von gesprochenem Wort, Geräuschen, O-Tönen und Musik zu einem sinnlichen und informativen Klangbild. Seit 2011 begleitet sie den FCZB-Kurs Content- und Social-Media-Managerin als Podcasterin.

30 Jahre FrauenComputerZentrumBerlin (FCZB)

Sonntag, 2.März 2014

Die Anfänge Im Jahr 1984 initiierten Renate Wielpütz und andere Feministinnen der Berliner Frauenbewegung die damals bundesweit erste IT-Fortbildung speziell für Frauen: Die Teilzeit-Fortbildung „Keine Angst vor Computern“. Das FrauenComputerZentrumBerlin war geboren. In den vergangenen 30 Jahren hat diese Fortbildung – die heute den Namen „IT-Know-how für den Wiedereinstieg“ trägt, insgesamt mehr als 1.000 Frauen […]